Mitarbeitende (m/w/d) für unsere Endoskopie: MFA mit Endoskopie Erfahrung, Gesundheits- und Krankenpflegende, Pflegefachkräfte, OTA mit Endoskopie Erfahrung

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

Unsere Endoskopie-Abteilung wird von der Inneren Medizin - Gastroenterologie unter Leitung von Dr. med. Ivo van der Voort geführt. Jährlich werden rund 200 ERCP, ca. 400 Endosonographien, ca. 1.750 Gastroskopien sowie ca. 1.000 Koloskopien in drei  Eingriffsräume durchgeführt Für den Funktionsdienst sind 7,5 Planstellen vorgesehen, es wird im Tagesdienst mit Rufbereitschaft gearbeitet. Ein eigener postinterventioneller Überwachungsraum steht zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung und Assistenz bei den verschiedenen endoskopischen Untersuchungen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team
  • Individuelle Patientenbetreuung, auch im Überwachungsraum
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Materialien
  • Aufbereitung von Endoskopen
  • Teilnahme am Rufdienst

Wir bieten

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team mit 7,5 Planstellen
  • Attraktive Vergütung gem. AVR Caritas einschl. Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderzahlung
  • Altersvorsorge und Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • 30 Tage Urlaub + in 2024/2025 jeweils 2 zusätzl. Urlaubstage
  • Qualifizierte Einarbeitung sowie Unterstützung der individuellen beruflichen Weiterentwicklung
  • im Juni 2024 Zahlung einer Inflationsausgleichsprämie von 1.500 €

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte, Gesundheits- und Krankenpflege oder Pflegefachmann /-frau oder operationstechnischer Assistent (m/w/d)
  • (erste) Berufserfahrungen in der Endoskopie wünschenswert
  • Fachweiterbildung Endoskopie (keine Bedingung)
  • Sachkunde Aufbereitung von Endoskopen sowie Sedierung in der Endoskopie
  • Sie sind gesprächsbereit, patientenorientiert und sozial kompetent
  • Identifikation mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten unseres Hauses
  • Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für Personen, die nach 1970 geboren

Fragen zu dieser Tätigkeit beantwortet Frau Rosenbaum, Pflegedienstleiterin

Tel. +49 (0)30 82 72 27 70

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ich bewerbe mich als

Mitarbeitende (m/w/d) für unsere Endoskopie: MFA mit Endoskopie Erfahrung, Gesundheits- und Krankenpflegende, Pflegefachkräfte, OTA mit Endoskopie Erfahrung

Bewerbungsformular Stellenangebote

Vor- und Nachname(erforderlich)
Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: pdf, jpg, png, jpeg, Max. Dateigröße: 20 MB.
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.